POL-OG: Hügelsheim – Mutiger Zeuge

07.09.2021 – 10:03

Polizeipräsidium Offenburg

Nachdem ein Zeuge am frühen Dienstagmorgen einen 33 Jahre alten Mann im “Grand Center Ring” dabei beobachtete, wie er mehrere Pkw beschädigt haben soll, ermitteln nun die Beamten des Polizeireviers Rastatt. Nach Angaben des Zeugen habe er den Vandalen gegen 2.20 Uhr auf sein verdächtiges Treiben angesprochen, woraufhin sich der 33-Jährige in aggressiver Weise gegen ihn richtete. In der Folge soll er sein Gegenüber beleidigt und körperlich attackiert haben. Im Anschluss flüchtete er in ein angrenzendes Gebäude. Den alarmierten Beamten gelang es kurz darauf, den mutmaßlichen Angreifer in einer Wohnung ausfindig zu machen und einer Kontrolle zu unterziehen. Da sie hierbei unter anderem auch Rauschgift sicherstellten, sieht er nun gleich mehreren Unannehmlichkeiten entgegen.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Hügelsheim – Mutiger Zeuge

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5013432
Presseportal Blaulicht