LPI-G: Bus und Lkw beschädigt

07.09.2021 – 12:45

Landespolizeiinspektion Gera

Am Montag (06.09.2021), um 12:20 Uhr, befuhr der 83-jährige Fahrer eines Pkw Skoda die Puschkinstraße. Hier hatte er die Absicht den an einer Haltestelle stehenden Bus zu überholen. Im Gegenverkehr kam jedoch ein Lkw Mercedes. Beim Versuch zwischen
Bus und Lkw durchzufahren beschädigte er Bus und Lkw. Der Pkw Skoda wurde dabei so stark beschädigt, dass er nicht mehr fahrbereit war und abgeschleppt werden musste. Verletzt wurde dabei niemand. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallgeschehen aufgenommen. (JW)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Bus und Lkw beschädigt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5013808
Presseportal Blaulicht