POL-KN: (Radolfzell am Bodensee, Landkreis Konstanz) Auffahrunfall B 33 – Ausfahrt Radolfzell (06.09.2021)

07.09.2021 – 14:30

Polizeipräsidium Konstanz

Zu einem Auffahrunfall ist es am Montagmittag an der Anschlussstelle “Radolfzell” auf der Bundesstraße 33 gekommen. Eine 28-Jährige mit einem VW verließ die B 33 und bremste auf der Abfahrtsspur ab. Eine dahinterfahrende 24-Jährige reagierte zu spät und fuhr mit einem Seat auf den VW auf. Beide Frauen erlitten leichte Verletzungen. Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 6.000 Euro. Der Seat musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Madleen Federolf / Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Radolfzell am Bodensee, Landkreis Konstanz) Auffahrunfall B 33 – Ausfahrt Radolfzell (06.09.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5014001