POL-FR: Staufen: Diebstähle und Sachbeschädigung auf dem Friedhof

08.09.2021 – 12:29

Polizeipräsidium Freiburg

In den vergangenen Wochen kam es auf dem Staufener Friedhof zu mehreren Diebstählen und Sachbeschädigungen an verschiedenen Gräbern.

Bereits in der Nacht auf den 17.08.2021 wurde von einem Grab eine Tonvase mit Blumen entwendet, wie erst durch nachträgliche Anzeigenerstattung der Polizei bekannt wurde.
Zurückliegend wurden bereits die Beschädigung eines Holzkreuzes und der Diebstahl einer Pflanze, die auf einem Grab eingepflanzt war, beim Polizeiposten in Staufen zur Anzeige gebracht.

Gesucht werden nun Zeugen und weitere Geschädigte, die verdächtige Wahrnehmungen im Bereich des Staufener Friedhofs gemacht haben oder selbst einen Diebstahl oder Beschädigungen festgestellt haben.

Hinweise nimmt das Polizeirevier Müllheim unter der Telefonnummer 07631 1788-0 entgegen.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Müllheim
Telefon: 07631 / 1788-152
Denise Briege
muellheim.prev.fuegr@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Staufen: Diebstähle und Sachbeschädigung auf dem Friedhof

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5014854
Presseportal Blaulicht