POL-MA: Heidelberg-Kirchheim: Auto beschädigt und weitergefahren – Zeugen gesucht!

08.09.2021 – 13:13

Polizeipräsidium Mannheim

Zu einem Verkehrsunfall kam es zwischen Sonntag, 19:00 Uhr, und Dienstag, 08:30 Uhr, in der Oberen Seegasse. Ein bislang unbekannter Autofahrer beschädigte, vermutlich mit seinem silbernen Fahrzeug, einen am Straßenrand auf Höhe der Hausnummer 23 abgestellten Mitsubishi und entfernte sich anschließend einfach vom Unfallort. Durch die Kollision fiel das Glas des linke Außenspiegels des Mitsubishi herunter. Dieses wurde wahrscheinlich von dem Unfallverursacher entfernt, wobei dieser von Zeugen beobachtet worden sein könnte. Der Sachschaden beträgt rund 1.500 EUR.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei Polizeirevier Heidelberg-Süd, unter der Telefonnummer 06221-34180, zu melden

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Vanessa Schlömer
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Heidelberg-Kirchheim: Auto beschädigt und weitergefahren – Zeugen gesucht!

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5014931
Presseportal Blaulicht