LPI-NDH: Rollstuhlfahrerin nach Unfall leicht verletzt

08.09.2021 – 12:53

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Eine 54-jährige Rollstuhlfahrerin wurde bei einem Unfall am Mittwochmorgen leicht verletzt. Die Frau überquerte die Körnerstraße, als plötzlich von der Förstemannstraße ein 84-jähriger Autofahrer mit seinem VW Golf abbog und mit der Rollstuhlfahrerin kollidierte. Die Frau kam ins Krankenhaus. Der Autofahrer blieb unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Rollstuhlfahrerin nach Unfall leicht verletzt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5014889
Presseportal Blaulicht