POL-KN: (Konstanz, Industriegebiet) Unfall mit Auto- und Fahrradfahrer – Polizei sucht Zeugen (07.09.2021)

08.09.2021 – 13:30

Polizeipräsidium Konstanz

Konstanz (ots)

Gestürzt ist ein Fahrradfahrer am Dienstagmorgen gegen 9 Uhr auf der Max-Stromeyer-Straße. Ein 52-Jähriger bog mit einem VW Passat von der Max-Strohmeyer-Straße nach links auf die Felix-Wankel-Straße ein, wobei er den Vorrang eines entgegenkommenden 46-jährigen Radfahrers missachtete. Der Radler bremste stark ab, kam dadurch zu Fall und verletzte sich dabei. Zu einer Berührung zwichen Auto und Fahrrad kam es nicht.Da es zur genauen Klärung des Unfallhergangs noch Fragen gibt, bittet die Polizei Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, sich beim Polizeirevier Konstanz, Telefon 07531 995-0, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Madleen Federolf / Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Konstanz, Industriegebiet) Unfall mit Auto- und Fahrradfahrer – Polizei sucht Zeugen (07.09.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5014946
Presseportal Blaulicht