POL-OG: Baden-Baden, Lichtental – Reifen geplatzt

09.09.2021 – 09:25

Polizeipräsidium Offenburg

Baden-Baden (ots)

Was am Mittwochmorgen zunächst als vermeintlicher Brand eines LKW gemeldet wurde, entpuppte sich glücklicherweise lediglich als ein qualmender Reifen. Ein besorgter Anrufer wandte sich gegen 8:30 Uhr an die Rettungsleitstelle und teilte mit, dass an der Kreuzung der Maximilianstraße zur Eckbergstraße ein LKW brennen würde. Eine genauere Nachschau durch die hinzugeeilten Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei aus Baden-Baden konnte dies letztlich ausschließen. Ursache war wohl eine blockierte und heiß gelaufene Bremse, was dazu führte, dass der hintere Reifen des Anhängers des LKW platzte.

/cp

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Baden-Baden, Lichtental – Reifen geplatzt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5015478
Presseportal Blaulicht