POL-MA: Mannheim-Innenstadt: Einbruch in Feinkostgeschäft – Wer kann weitere Hinweise geben?

09.09.2021 – 11:45

Polizeipräsidium Mannheim

Mannheim (ots)

Wegen eines lauten Knalls in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag gegen 3.45 Uhr wurde ein Anwohner in der Fressgasse auf einen Einbruch aufmerksam.
Zwei Personen verschafften sich durch eine zerborstene Glastür Zutritt in ein Feinkostgeschäft im Quadrat P4. Wie die Türe aufgebrochen wurde, ist bislang nicht bekannt. Letztlich entwendeten die Einbrecher neben Lebensmitteln auch einen Laptop bevor sie in Richtung der Planken flüchteten.
Trotz sofort eingeleiteter Fahndung entkamen die Täter.
Das Polizeirevier Mannheim-Innenstadt hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht in diesem Zusammenhang nach Zeugen.
Die Einbrecher können wie folgt beschrieben werden:

1.Ca. 1,80 bis 1,90 m groß, schlank, schwarze kurze Haare, trug eine graue Strickjacke und schwarze Jeans
2.Ca. 1,80 bis 1,90 m groß, schlank, bekleidet mit einem weißen Tanktop und schwarze Jeans

Weitere Zeugen, werden gebeten, sich unter 0621 12580 an die Ermittler zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dennis Häfner
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Mannheim-Innenstadt: Einbruch in Feinkostgeschäft – Wer kann weitere Hinweise geben?

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5015861
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)