POL-FR: Bad Säckingen: Mann beleidigt Passanten vor einer Bäckerei – Polizei sucht Zeugen!

09.09.2021 – 11:31

Polizeipräsidium Freiburg

Freiburg (ots)

Eine Beleidigung mit sexuellem Hintergrund wurde der Polizei am Mittwoch, 08.09.2021 gegen 12.00 Uhr vor einer Bäckerei in der Lohgerbe gemeldet. Hier wurden zwei Männer von einem 32-Jährigen angesprochen und auf sexueller Grundlage beleidigt. Die Polizei rückte an und der 32-Jährige reagierte aufbrausend und verbal aggressiv. Ihm wurde ein Platzverweis erteilt, woraufhin er den Ort unter Geschrei verließ. Das Polizeirevier Bad Säckingen (07761/9340) bittet Zeugen oder gegebenenfalls weitere Geschädigte, sich mit ihnen in Verbindung zu setzen.

md/tb

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Thomas Batzel
Telefon: 07621 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Bad Säckingen: Mann beleidigt Passanten vor einer Bäckerei – Polizei sucht Zeugen!

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5015839
Presseportal Blaulicht