POL-KN: (Sulz am Neckar, Lkrs. RW) Filter in Dunstabzugshabe entzündet sich

09.09.2021 – 11:51

Polizeipräsidium Konstanz

Sulz (ots)

Noch glimpflich ging ein Brand in einer Küche am Donnerstagmorgen kurz vor 10 Uhr in der Bergstraße aus. Eine 68-jährige Frau hatte versehentlich den Herd nicht ausgeschaltet, weswegen dieser überhitzte und der darüber liegende Filter der Dunstabzugshaube in Brand geriet. Dieser fiel dann aus der Haube heraus. Bevor sich das Feuer ausbreitete, konnte die Frau den brennenden Filter noch löschen. Die Feuerwehr Sulz rückte mit 26 Einsatzkräften und vier Fahrzeugen an. Der Rettungsdienst war mit sieben Sanitätern vor Ort. Der Schaden in der Küche ist überschaubar. Hauptsächlich wurde das Inventar mit Ruß verschmutzt und die Dunstabzugshaube durch die Hitze beschädigt.

Rückfragen bitte an:

Uwe Vincon
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Sulz am Neckar, Lkrs. RW) Filter in Dunstabzugshabe entzündet sich

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5015874
Presseportal Blaulicht