POL-OG: Gengenbach, Reichenbach – Teerkolonne unterwegs

09.09.2021 – 13:15

Polizeipräsidium Offenburg

Gengenbach, Reichenbach (ots)

Ein Zeuge meldete am frühen Mittwochmittag den Beamten des Polizeiposten Gengenbach einen verdächtigen Mann im Bereich “Sondersbach”. Hintergrund war, dass der zunächst Unbekannte den dortigen Anwohnern sogenannte “Teerarbeiten” angeboten haben soll. Der Mann konnte wenig später durch die Beamten angetroffen und samt Fahrzeug kontrolliert werden. Nach einer ausdrücklichen Belehrung konnte dieser seine Fahrt fortsetzen. Es liegen bislang keine Hinweise auf strafbare Handlungen vor.

In diesem Zusammenhang weist die Polizei darauf hin, dass immer wieder von unseriösen Handwerker- oder Reparaturdiensten Geschäfte an der Haustür angeboten werden. Erfahrungsgemäß werden die Arbeiten häufig von Personen durchgeführt, die weder über einen Gewerbeschein verfügen, noch professionelle Arbeiten verrichten. Darüber hinaus werden oftmals deutlich überteuerte Preise verlangt. Anschließende Ermittlungsverfahren wegen Wuchers und Betrugs sind oft die Folge.

/tw

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Gengenbach, Reichenbach – Teerkolonne unterwegs

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5016041