LPI-NDH: Straßenbelag beschädigt

09.09.2021 – 14:23

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Deuna (ots)

In der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag beschädigte ein Lkw den neuen Straßenbelag auf einer zwischen Deuna und Vollenborn. Die Landstraße 2049 ist derzeit an der Baustelle voll gesperrt. Offensichtlich ignorierte der Fahrer eines Lkw die Sperrung und überfuhr den neuen Belag. Zur Hö des entstandenen Schadens sind noch keine Angaben möglich. Hinweise zum Lkw nimmt die in Heiligenstadt, unter der Telefonnummer 03606/6510, entgegen.

Rückfragen bitte an:

üringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Straßenbelag beschädigt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5016201
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)