POL-KA: (KA) Ettlingen / L 605 – Motorradfahrer nach Überholvorgang gestürzt und schwer verletzt

09.09.2021 – 17:43

Polizeipräsidium Karlsruhe

Schwere Verletzungen hat sich am Donnerstagnachmittag ein Motorradfahrer bei einem auf der Landesstraße 605 Hö Gut Scheibenhardt zugezogen. Der 62-jährige war gegen 15.00 Uhr stadtauswärts in Richtung Autobahn gefahren als er nach ersten Erkenntnissen der Verkehrspolizei zwischen zwei Fahrzeugen überholte. Hierbei geriet er in Kontakt mit einem Außenspiegel und ützte mit seiner Maschine.
Nach der Erstversorgung durch ein Rettungsteam mit Notarzt wurde der Mann mit schweren Verletzungen in ein eingeliefert.
Für die Dauer der Unfallaufnahme war die Strecke gesperrt. Es kam zu Rückstauungen in beide Fahrtrichtungen. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro.

Sven Brunner, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

POL-KA: (KA) Ettlingen / L 605 – Motorradfahrer nach Überholvorgang gestürzt und schwer verletzt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5016398
Presseportal Blaulicht