LPI-NDH: Mopedfahrer bei Auffahrunfall verletzt

10.09.2021 – 08:31

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Ein 27-jähriger Mopedfahrer befuhr am Donnerstag, gegen 14.45 Uhr, die Goethestraße in Richtung Bad Langensalza. Als der vor ihm fahrende VW Golf abbremste, kam das Moped nicht rechtzeitig zum Stillstand. Der 27-Jährige fuhr auf den Golf auf und stürzte. Er musste medizinisch im Krankenhaus behandelt werden. Der 39-jäherige Autofahrer blieb unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Mopedfahrer bei Auffahrunfall verletzt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5016527
Presseportal Blaulicht