POL-MA: BAB 5, St. Leon-Rot, Rhein-Neckar-Kreis: Schwerer Unfall mit sieben Fahrzeugen – Unfallaufnahme der Polizei; Pressemitteilung Nr. 1

10.09.2021 – 10:07

Polizeipräsidium Mannheim

Derzeit kommt es auf der Autobahn 5 zwischen St-Leon-Rot und der Autobahnausfahrt Kronau in Fahrtrichtung Karlsruhe zu Verkehrsbehinderungen und Rückstau. Grund hierfür ist ein Verkehrsunfall, der sich gegen 9.30 Uhr auf dem Streckenabschnitt ereignete. Insgesamt sind sieben Fahrzeuge beteiligt. Die Anzahl der Verletzten sowie die Schwere der möglichen Verletzungen sind bislang nicht bekannt.

Neben den Beamten des Autobahnpolizeireviers Walldorf sind auch Einsatzkräfte der Feuerwehr sowie der Rettungsdienste vor Ort im Einsatz.
Während der Unfallaufnahme, sowie den anschließend Bergungs- und Reinigungsarbeiten wird der Verkehr an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dennis Häfner
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: BAB 5, St. Leon-Rot, Rhein-Neckar-Kreis: Schwerer Unfall mit sieben Fahrzeugen – Unfallaufnahme der Polizei; Pressemitteilung Nr. 1

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5016679
Presseportal Blaulicht