POL-MA: Mannheim-Neckarstadt: junge Frau sexuell belästigt – Zeugen gesucht

10.09.2021 – 11:47

Polizeipräsidium Mannheim

Am späten Donnerstagabend wurde eine 27-Jährige während eines Spaziergangs in der August-Kuhn-Straße von einem unbekannten Mann sexuell belästigt.
Die Frau hielt sich gegen 22 Uhr gemeinsam mit einer Freundin nahe des Parkplatzes der GBG-Halle auf, als sich der Täter unbemerkt von hinten näherte und mit beiden Händen an ihr Gesäß fasste. Die 27-Jährige reagierte sofort und schrie den Mann an, der wiederum sofort die Flucht antrat.
Eine sofort eingeleitete Fahndung der alarmierten Beamten des Polizeireviers Mannheim-Neckarstadt verlief allerdings ohne Erfolg.
Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen und sucht in diesem Zusammenhang nach Zeugen.
Der flüchtige Täter kann wie folgt beschrieben werden: männlich, ca. 20 Jahre alt, 1,80 m groß, schlank, große Augen, trug ein rotes T-Shirt und eine schwarze Jogginghose.
Hinweisgeber, werden gebeten, sich unter 0621 174-4444 an die Ermittler zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dennis Häfner
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Mannheim-Neckarstadt: junge Frau sexuell belästigt – Zeugen gesucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5016923
Presseportal Blaulicht