LPI-SHL: Motorradunfall

10.09.2021 – 10:52

Landespolizeiinspektion Suhl

Eine 56-jährige Motorradfahrerin befuhr Donnerstagnachmittag die Strecke von Erlau nach Altendammbach. Sie war inmitten einer Gruppe, bestehend aus vier Zweirädern unterwegs, als sie an einer Einmündung abbremsen musste, um einem Fahrzeug die Vorfahrt zu gewähren. Diese Situation bemerkte der hinter ihr fahrende 63-jährige Motorradfahrer zu spät und fuhr auf die Maschine der Frau auf. Beide stürzten und verletzten sich. Die Frau so schwer, dass sie ins Krankenhaus gebracht werden musste.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Motorradunfall

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5016777
Presseportal Blaulicht