POL-MA: BAB 5, St. Leon-Rot, Rhein-Neckar-Kreis: Schwerer Unfall mit sieben Fahrzeugen – Unfallaufnahme beendet, Strecke wieder freigegeben; Pressemitteilung Nr. 2

10.09.2021 – 14:21

Polizeipräsidium Mannheim

Am Freitagvormittag kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Autobahn 5 zwischen der Autobahnkreuz Walldorf und der Ausfahrt Kronau bei dem insgesamt sieben Fahrzeuge beteiligt waren.
Der Fahrer eines Hyundai musste gegen 9.30 Uhr auf der mittleren der drei Spuren in Fahrtrichtung Karlsruhe bremsen, was der dahinterfahrende Lenker eines Toyota zu spät bemerkte und in der Folge auf diesen auffuhr. Dem wiederum dahinterfahrenden Ford-Fahrer gelang es noch rechtzeitig zu bremsen und so einen Unfall mit den bereits kollidierten Fahrzeugen vor ihm zu verhindern. Dem nachfolgenden Verkehr gelang dies allerdings nicht mehr rechtzeitig, weshalb vier weitere Fahrzeuge, darunter zwei Wohnmobile, aufeinander auffuhren. Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde der Ford wiederum auf die vor ihm verunfallten Fahrzeuge geschoben.

Bei dem Unfallgeschehen wurden insgesamt vier Personen leicht verletzt. Fünf der sieben Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich mehr als 100.000 Euro.
Während der Rettungsarbeiten, sowie der anschließenden Unfallaufnahme und der Bergungs- und Reinigungsarbeiten musste der mittlere und rechte Fahrstreifen gesperrt werden. Der Verkehr wurde an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Um 13.30 Uhr konnte der Streckenabschnitt wieder freigegeben werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dennis Häfner
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: BAB 5, St. Leon-Rot, Rhein-Neckar-Kreis: Schwerer Unfall mit sieben Fahrzeugen – Unfallaufnahme beendet, Strecke wieder freigegeben; Pressemitteilung Nr. 2

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5017220
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)