POL-OS: Georgsmarienhütte/Holzhausen: Ford beschädigt – Verursacher flüchtet

12.09.2021 – 11:18

Polizeiinspektion Osnabrück

Zwischen Freitagabend (20 Uhr) und Samstagmittag (14.30 Uhr) beschädigte ein Unbekannter mit seinem Fahrzeug, vermutlich beim Rangieren, einen grauen Ford “Tourneo”, der im Bereich von Parkplätzen im “Holzhauser Hof” abgestellt wurde. Anschließend entfernte sich der Verursacher unerlaubt von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die Polizei aus Georgsmarienhütte nimmt Hinweise zu dem Verursacher oder seinem Fahrzeug unter 05401/879500 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Jannis Gervelmeyer
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

POL-OS: Georgsmarienhütte/Holzhausen: Ford beschädigt – Verursacher flüchtet

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5017944
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)