LPI-NDH: Radfahrer unter Alkoholeinfluss verursacht Verkehrsunfall

12.09.2021 – 14:00

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Am Samstagnachmittag, den 11.09.2021, kurz nach 14:30 Uhr wurde der PI Kyffhäuser ein Verkehrsunfall in der Goethestraße in Bad Frankenhausen gemeldet. Hierbei fuhr ein 59-jähriger Pedelec-Fahrer mit seinem Rad in einen abgeparkten Pkw. Durch die Kameraden der Feuerwehr Bad Frankenhausen, welche zur Absicherung des Kyffhäuser-Berglaufs eingesetzt waren, wurde sofort reagiert und der Pedelec-Fahrer bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Während der Unfallaufnahme wurde mit dem Pedelec-Fahrer ein Atemalkoholtest durchgeführt, welcher einen Wert von knapp über 2,5 Promille ergab. Der Pedelec-Fahrer musste die Beamten zur Blutentnahme ins Krankenhaus begleiten. Ein entsprechendes Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Polizeiinspektion Kyffhäuser
Telefon: 03632 6610
E-Mail: pi.kyffhaeuser@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Radfahrer unter Alkoholeinfluss verursacht Verkehrsunfall

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5018056
Presseportal Blaulicht