LPI-GTH: Kundgebungen in der Innenstadt

12.09.2021 – 18:30

Landespolizeiinspektion Gotha

Am heutigen Sonntag, dem 12.09.2021, fanden zwischen 14.00 Uhr und 18.00 Uhr mehrere Kundgebungen statt. Am Markt versammelten sich ca. 60 Personen bei der Veranstaltung des AfD Landesverbandes. Gleichzeitig nahmen ca. 70 Personen an der Veranstaltung des “Bündnis Ilmenau weltoffen” am Kirchplatz und in der Marktstraße teil. Um 14.00 Uhr startete ein Aufzug vom Bahnhof bis zum Kirchplatz mit dem Thema “Wir lassen uns die Demokratie nicht nehmen – Erst recht nicht von der AfD” mit ca. 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Der polizeiliche Einsatz verlief störungsfrei, einen Versammlungsteilnehmer der AfD-Kundgebung erwartet ein Strafverfahren nach dem Versammlungsgesetz. Neben den Beamtinnen und Beamten der LPI Gotha war die Bereitschaftspolizei Thüringen unterstützend im Einsatz. (db)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Kundgebungen in der Innenstadt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5018113
Presseportal Blaulicht