POL-FR: Drogenkonsum bei Verkehrskontrolle festgestellt

13.09.2021 – 11:45

Polizeipräsidium Freiburg

Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

[Lenzkirch-Saig;]

Am 10.09.21, gegen 14 Uhr, kontrollierte eine Polizeistreife den 26-jährigen Fahrzeuglenker eines auf der B315 fahrenden Pkw. Im Verlaufe der Kontrolle verdichteten sich die Erkenntnisse, dass er sein Fahrzeug wohl unter Drogeneinfluss führte. Bei dem Mann wurde in einer nahegelegenen Klinik eine Blutentnahme durchgeführt.
Die Beamten leitenden ein Strafverfahren ein.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de
H.P. 07651 9336-0
Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Drogenkonsum bei Verkehrskontrolle festgestellt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5018635
Presseportal Blaulicht