POL-FR: Schopfheim: Sitzbank bereits mehrfach beschädigt – Polizei sucht Zeugen!

13.09.2021 – 13:01

Polizeipräsidium Freiburg

Auf dem Fahrradweg “Auf dem Dürrenweid” in Richtung Hausen wurde am vergangenen Wochenende eine Sitzbank aus der Verankerung gerissen und beschädigt. Am Sonntag, 12.09.2021 gegen 18.00 Uhr wurde der Sachschaden in Höhe von 200 Euro der Polizei gemeldet. Am Freitag, 10.09.2021 war die Sitzbank noch unbeschädigt, daher muss die Sachbeschädigung zwischen Freitagnacht und Sonntag stattgefunden haben. Das Polizeirevier Schopfheim (07622/666980) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die Hinweise zu den Verursachern geben können, sich mit ihnen in Verbindung zu setzen.

md/tb

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Thomas Batzel
Telefon: 07621 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Schopfheim: Sitzbank bereits mehrfach beschädigt – Polizei sucht Zeugen!

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5018801
Presseportal Blaulicht