LPI-NDH: Müllcontainer vollständig ausgebrannt

13.09.2021 – 14:22

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Sieben Abfallbehälter fielen in der Nacht zu Montag den Flammen zum Opfer. Mehrere Autofahrer sahen gegen 3.25 Uhr die brennenden Behälter in der Langensalzaer Landstraße Ecke Schadebergstraße und informierten die Rettungskräfte. Die rückte an, konnte aber das Abbrennen der Müllbehälter nicht verhindern. Durch die Wärme und der Ruß wurde auch eine angrenzende Hausfassade in Mitleidenschaft gezogen. Die Anwohner konnten in ihren Wohnungen bleiben. Die hat die Ermittlungen aufgenommen, da die Behälter offensichtlich angezündet worden sind. Der entstandene Schaden wird auf ca. 5000 Euro geschätzt.
Wer Hinweise zum Brandgeschehen geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Mühlhausen, unter der Telefonnummer 03601/4510, zu melden.

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Rückfragen bitte an:

üringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Müllcontainer vollständig ausgebrannt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5018982
Presseportal Blaulicht