LPI-NDH: Radfahrer nach Zusammenstoß mit Auto verletzt

13.09.2021 – 14:32

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Am Sonntag, gegen 19.45 Uhr, beabsichtigte eine 21-jährige Autofahrerin von der Hauptstraße in ein Grundstück abzubiegen. Dabei kollidierte sie mit einem Rennrad, das hinter ihrem fuhr. Der 50-jährige Radler ürzte und musste, leicht verletzt, im behandelt werden. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 1100 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

üringer
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Radfahrer nach Zusammenstoß mit Auto verletzt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5019005
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)