POL-FR: Binzen: Eingangstür eines Lebensmittelgeschäftes beschädigt – Zeugensuche

13.09.2021 – 13:54

Polizeipräsidium Freiburg

In der Nacht von Mittwoch 08.09.2021, auf Donnerstag, 09.09.2021, kam es zum wiederholten Male zu Sachbeschädigungen an einem Lebensmittelgeschäft im Kanderweg. An der östlichen Haupteingangstür konnten drei frische Beschädigungen festgestellt werden. Nach Sachlage könnten die Beschädigungen durch ein Geschoss verursacht worden sein, welche üblicherweise in Druckluftwaffen Verwendung finden, oder mittels einer Schleuder verschossen werden. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 2.000 Euro geschätzt.
Das Polizeirevier Weil am Rhein, Telefon 07621 97970, sucht Zeugen, welche Hinweise zu dem Schützen geben können.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Binzen: Eingangstür eines Lebensmittelgeschäftes beschädigt – Zeugensuche

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5018925
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)