POL-HB: Nr.: 0692–Fensterscheiben an Maklerbüro beschädigt–

Bremen

-Ort: Bremen-Oberneuland, OT Oberneuland, Franz-Schütte-Allee
Zeit: 10.09.21 bis 13.09.21

Unbekannte Täter beschädigten in den zurückliegenden Tagen die Scheiben eines Immobilienbüros in Oberneuland und richteten damit Sachschaden an. Die Polizei prüft ein Bekennerschreiben und sucht Zeugen.

Die Schaufensterfront des Unternehmens in der Franz-Schütte-Allee wurde durch Wurfgeschosse beschädigt. Der Schaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter 0421 362-3888 entgegen.

Ein Bekennerschreiben im vom 13. September wird auf Echtheit geprüft. Der Staatsschutz hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Bremen
Franka Haedke
Telefon: 0421/362-12114
Fax: 0421/362-3749
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

POL-HB: Nr.: 0692–Fensterscheiben an Maklerbüro beschädigt–

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/35235/5019655