LPI-GTH: Anzeige wegen Widerstands und Beleidigung

14.09.2021 – 12:00

Landespolizeiinspektion Gotha

Im Rahmen einer Fußstreife durch die Eisenacher Innenstadt wurden Beamte der Eisenacher Polizei gestern gegen 18.15 Uhr auf eine Situation aufmerksam, wobei ein Mann eine Frau zu beleidigen schien. Die Polizisten schritten ein und stellten die Identität des Mannes fest, es handelt sich um einen amtsbekannten 60-Jährigen. Während der folgenden Maßnahmen wehrte sich der Mann und griff die Beamten an. Die Polizisten wurden nicht verletzt und konnten die Lage beruhigen. Dem Herr erwarten nun mehrere Anzeigen. (db)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Anzeige wegen Widerstands und Beleidigung

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5019766
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)