LPI-GTH: Beschädigung von Wahlplakaten

14.09.2021 – 12:00

Landespolizeiinspektion Gotha

Die Ilmenauer Polizei ermittelt derzeit nach der Sachbeschädigung an mehreren Wahlplakaten in der Stadtilmer Straße. Insgesamt rissen Unbekannte mutmaßlich am letzten Wochenende 12 Wahlplakate von den Lichtmasten an denen sie befestigt waren. Die Plakate gehören zu unterschiedlichen Parteien. Die Polizei sucht Zeugen und nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 03677-601124 (Bezugsnummer 0213173/2021) entgegen. (db)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Beschädigung von Wahlplakaten

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5019764
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)