LPI-GTH: Massiver Sachschaden – Zeugensuche

14.09.2021 – 15:50

Landespolizeiinspektion Gotha

Die Gothaer Polizei ermittelt derzeit nach einer Sachbeschädigung
mit besonderem Ausmaß. Ein oder mehrere Personen zerstörten in der letzten Nacht insgesamt 16 Glasscheiben an folgenden Straßenbahnhaltestellen: Betha-von-Suttner-Straße, Schöne Aussicht, Coburger Platz, Eschleber Straße, Arndtstraße, Langensalzaer Straße und Bufleber Straße. Der Schaden beläuft sich in Summe auf ca. 16.000 Euro. Die Polizei Gotha sucht Zeugen, die Hinweise auf den Täter haben und nimmt Informationen unter der Telefonnummer 03621-781124
(Bezugsnummer 0213302/2021) entgegen. (db)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Massiver Sachschaden – Zeugensuche

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5020164
Presseportal Blaulicht