POL-OS: Osnabrück: Zeugen und Ersthelfer nach Körperverletzung am Hauptbahnhof gesucht

15.09.2021 – 14:12

Polizeiinspektion Osnabrück

Am vergangenen Samstag (10. Sept.) ereignete sich gegen 18:15 Uhr vor dem McDonalds am Hauptbahnhof ein Körperverletzungsdelikt. Ein 36-jähriger Osnabrücker wurde nach verbalen Streitigkeiten aus einer dreiköpfigen Personengruppe heraus angegriffen und niedergeschlagen. Der Mann musste im behandelt werden. Mehrere Passanten kümmerten sich umgehend um den Verletzten. Die Ermittler der suchen nach Zeuginnen und Zeugen, die die Tat an der belebten Örtlichkeit beobachten konnten, sich am Samstag aber nicht als Zeugen zu erkennen gaben. Hinweise werden unter 0541/327-3122 oder 0541327-2115 entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Matthias Bekermann
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

POL-OS: Osnabrück: Zeugen und Ersthelfer nach Körperverletzung am Hauptbahnhof gesucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5021096
Presseportal Blaulicht