LPI-J: Schwere Beute

16.09.2021 – 11:04

Landespolizeiinspektion Jena

Auch in Schöten kam es im Zeitraum 13.09.2021, 17:00 Uhr bis 14.09.2021, 16:30 Uhr zum Einbruch in ein Gartengrundstück. Der oder die Täter betraten den Garten durch das unverschlossene Gartentor. In der ebenfalls unverschlossenen Laube wurde offenbar nichts Lohnenswertes gefunden und daher nichts entwendet. Jedoch fiel ein auf dem Grundstück stehender massiver Holzspalter in den Fokus der Täter. Diesen ließen sie mitgehen. Das Beutegut hat einen Wert von ca. 1.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

üringer
Landespolizeiinspektion Jena
Polizeiinspektion Apolda
Telefon: 03644 541225
E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

LPI-J: Schwere Beute

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5021860
Presseportal Blaulicht