LPI-GTH: Verkehrsunfall – 9-Jähriger verletzt

16.09.2021 – 12:00

Landespolizeiinspektion Gotha

Heute Morgen eignete sich gegen 07.00 Uhr in der Langensalzaer Straße ein Verkehrsunfall. Nach aktuellen Erkenntnissen stieß eine 52 Jahre alte Frau mit ihrem VW mit einem 9-Jährigen zusammen, der die Straße überquerte. Der Junge wurde dabei schwer, jedoch nicht lebensbedrohlich verletzt. Er kam umgehend in ein . Am PKW entstand leichter Sachschaden. Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang sind noch nicht abgeschlossen. Für die Zeit der Unfallaufnahme kam es im Bereich zu Verkehrsbehinderungen. (db)

Rückfragen bitte an:

üringer
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: .lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Verkehrsunfall – 9-Jähriger verletzt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5021993
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)