POL-OS: Badbergen: Zeitungsausträgerin von Lkw erfasst

16.09.2021 – 12:08

Polizeiinspektion Osnabrück

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am frühen Donnerstagmorgen auf der Hauptstraße in Badbergen. Gegen 05:25 Uhr befuhr ein 63-jähriger Mann aus Löningen mit seinem Sattelzug die Hauptstraße aus Richtung Quakenbrück kommend. Kurz vor der Einmündung zur Jahnstraße überquerte plötzlich eine 23-jährige Frau von links nach rechts die Fahrbahn. Die Frau prallte gegen den Lkw und wurde auf die Fahrbahn geschleudert, überrollt wurde sie glücklicherweise nicht. Die Quakenbrückerin wurde bei dem Zusammenstoß schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt und vom Rettungsdienst in ein gebracht. Zuvor hatten sich Zeugen und Ersthelfer um die junge Frau gekümmert. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen war die Frau unvermittelt auf die Fahrbahn getreten, ohne auf den fließenden zu achten. Die sicherte Spuren und führte eine aufwändige Vermessung der Unfallstelle durch. Für die Arbeiten war die Ortsdurchfahrt Badbergen zeitweise voll gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Matthias Bekermann
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

POL-OS: Badbergen: Zeitungsausträgerin von Lkw erfasst

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5022006