POL-OG: Kuppenheim – Unter Drogeneinfluss?

16.09.2021 – 11:24

Polizeipräsidium Offenburg

Einen 20 Jahre alten Opel-Fahrer erwarten nach einer Verfolgungsfahrt am Donnerstagfrüh gleich mehrere Anzeigen. Der Lenker des Wagens ignorierte kurz vor 3 Uhr in der Murgtalstraße die Anhaltsignale einer Streifenbesatzung des Polizeireviers Gaggenau und versuchte, durch das Beschleunigen seines Wagens, sich einer Kontrolle zu entziehen. Während der anschließende Verfolgungsfahrt über Haueneberstein nach Baden-Baden-Oos, Baden-Baden-Mitte und letztendlich in einen Gewerbepark in Baden-Baden ignorierte der junge Mann gleich mehrere Rotlichter. Glücklicherweise kam nach derzeitigem Stand es zu keiner Verkehrsgefährdung. Nachdem er seine Flucht weiter zu Fuß fortsetzte, konnte er in der Breslauer Straße vorläufig festgenommen werden. Bei der genaueren Überprüfung stellte sich heraus, dass er unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln am Steuer seines Wagens gesessen haben dürfte.

/ph

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Kuppenheim – Unter Drogeneinfluss?

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5021912
Presseportal Blaulicht