LPI-G: Sachbeschädigung durch Jugendliche

16.09.2021 – 11:32

Landespolizeiinspektion Gera

Eine Zeugin beobachtete wie eine Gruppe Jugendlicher im Bereich der Küchengartenallee Mittwochmittag (15.09.2021), gegen 13:40 Uhr, ein Wahlkampfplakat einer anzündete. Noch vor Eintreffen der Beamten konnten die Jugendlichen vom Tatort fliehen. Durch den wurde kein weiterer Sachschaden verursacht. Die hat die Ermittlungen zur Sachbeschädigung eingeleitet. (PS)

Rückfragen bitte an:

üringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Sachbeschädigung durch Jugendliche

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5021935