POL-MA: Reilingen – Rhein-Neckar-Kreis: Fahrradfahrerin verletzt – Unfallverursacher gesucht

16.09.2021 – 13:14

Polizeipräsidium Mannheim

Am Mittwochvormittag, gegen 08:30 Uhr fuhr eine 18-jährige Radfahrerin auf der Speyrer Straße in Richtung Ortsmitte. Auf Höhe der Haydnallee soll der Fahrer eines weißen Kombi in die Kreuzung eingefahren und die Radfahrerin am Hinterreifen touchiert haben, wodurch diese stürzte und sich leicht verletzte. Nähere Angaben zum Verursacher und seinem Fahrzeug liegen noch nicht vor.
Das Polizeirevier Hockenheim bittet daher Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, sich unter Tel. 06205 2860-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Maike Niedermayer
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Reilingen – Rhein-Neckar-Kreis: Fahrradfahrerin verletzt – Unfallverursacher gesucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5022126
Presseportal Blaulicht