POL-KA: (KA) Weingarten – 53-jährige Pkw-Fahrerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt

17.09.2021 – 10:03

Polizeipräsidium Karlsruhe

Bei einem Verkehrsunfall in Weingarten ist am Donnerstag gegen 19.20 Uhr eine 53-jährige Pkw-Fahrerin leicht verletzt worden.

Nach den Feststellungen des Polizeireviers Karlsruhe-Waldstadt war eine 71 Jahre alte Autofahrerin von der “Mützenau” in Richtung der Durlacher Straße unterwegs. Am dortigen Einmündungsbereich übersah sie wohl den aus Richtung Karlsruhe kommenden Pkw der 53-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem die 53-Jährige offenbar einen Schock erlitt und von einem Rettungsteam ambulant vor Ort behandelt werden musste. Der entstandene Sachschaden liegt insgesamt bei etwa 4.500 Euro.

Ralf Minet, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

POL-KA: (KA) Weingarten – 53-jährige Pkw-Fahrerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5022766
Presseportal Blaulicht