LPI-G: Unfallverursacher flüchtet

17.09.2021 – 12:01

Landespolizeiinspektion Gera

Im Zeitraum von Mittwoch (15.09.2021), ca. 19:00 Uhr, bis Donnerstag (16.09.2021), ca. 07:15 Uhr, fuhr ein derzeit noch unbekannter Verkehrsteilnehmer, vermutlich mit einem PKW, gegen den im Bereich der Kurt-Keicher-Straße Ecke Friedrich-Engel-Straße geparkten PKW Ford eines 37-Jährigen. Durch den Unbekannten wurde ein immenser Sachschaden an der Front des PKW Ford verursacht. Die sucht im Zuge der Ermittlungen Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zum Unfallgeschehen geben können. Sie werden gebeten sich an den Inspektionsdienst Gera zu wenden. Tel.: 0365-8290 (PS)

Rückfragen bitte an:

üringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Unfallverursacher flüchtet

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5023097
Presseportal Blaulicht