POL-KN: (Büsingen / Kreis Konstanz) Radfahrerin stürzt und verletzt sich (17.09.2021)

17.09.2021 – 17:18

Polizeipräsidium Konstanz

Schwere Verletzungen zugezogen hat sich eine Radfahrerin bei einem Sturz am Freitag gegen 15 Uhr auf der Junkerstraße. Eine 62-Jährige fuhr mit einem Pedelec und kam aufgrund eines Fahrfehlers ohne Fremdeinwirkung zu Fall. Ein Krankenwagen brachte die Frau, die einen Radhelm getragen hatte, in eine Klinik. Am Rad entstand Sachschaden in Hö von etwa 250 Euro.

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Büsingen / Kreis Konstanz) Radfahrerin stürzt und verletzt sich (17.09.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5023525
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)