LPI-GTH: Hausbrand mit hohem Sachschaden

18.09.2021 – 11:50

Landespolizeiinspektion Gotha

Am Samstagmorgen gegen 09.00 Uhr kam es in der Amsdorfstraße zum in einem Einfamilienhaus. Die Bewohner konnten das Gebäude rechtzeitig verlassen, es wurde niemand verletzt. Die Hö des Sachschadens wird derzeit auf etwa 100.000 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. (tr)

Rückfragen bitte an:

üringer
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Eisenach
Telefon: 03691/2610
E-Mail: dsl.eisenach.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Hausbrand mit hohem Sachschaden

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5023760