LPI-EF: Nicht alles Gute kommt von oben

19.09.2021 – 05:00

Landespolizeiinspektion Erfurt

Die Besorgung des Abendessens führte am frühen Samstagabend zu einem großen Schreck für ein Pärchen in der Erfurter Innenstadt. Währenddessen ihr Freund in einem Schnellimbiss auf die Bestellung wartete, verblieb die 25-jährige Beifahrerin im Fahrzeug. Plötzlich schlug eine Warnbarke auf die Motorhaube des Mercedes und sorgte nicht nur für Beschädigungen, sondern auch für einen bleibenden Eindruck bei der Erfurterin. Zwei unbekannte weibliche hatten diese von dem Parkhaus des Anger 1 geworfen. Es werden Zeugen gebeten, sich unter der Vorgangsnummer 217461/2021 bei dem ID Nord, zu melden. (PH)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Erfurt
Inspektionsdienst Nord
Telefon: 0361 7840 0
E-Mail: dgl.lpi.erfurt.id-nord@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Nicht alles Gute kommt von oben

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5023906
Presseportal Blaulicht