LPI-GTH: Eine Geburtstagsfeier endet mit einer Körperverletzung

19.09.2021 – 09:39

Landespolizeiinspektion Gotha

Am Samstag gegen 02:40 Ur wurde die Gotha über eine Körperverletzung informiert.
Ein Ehepaar feierte in Gotha, Am Coburger Platz in einer Lokalität den 40. Geburtstag der Ehefrau. Aufgrund des Alkoholgenusses der Ehefrau fiel diese unangenehm auf, woraufhin der Betreiber das Ehepaar aus dem Lokal verwies. Der Ehemann schlug daraufhin ein mal die Ehefrau mit der flachen Hand ins Gesicht.
Mit Eintreffen der Polizei wurde die Frau nochmals auf gleiche Weise geschlagen. Die Polizei konnte die Auseinandersetzung beenden. Die Frau kam auf Grund von Schmerzen im Bauchbereich, mit einem Rettungswagen, ins . Der Ehemann bekam eine Anzeige wegen Körperverletzung.(as)

Rückfragen bitte an:

üringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Eine Geburtstagsfeier endet mit einer Körperverletzung

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5024051
Presseportal Blaulicht