LPI-J: Per Haftbefehl gesuchter Mann festgestellt

19.09.2021 – 09:41

Landespolizeiinspektion Jena

Am Freitagabend wurden die Beamten zu einer Ruhestörung in der Kromsdorfer Straße gerufen. Dabei wurde ein 42-Jähriger festgestellt, welcher per Haftbefehl gesucht wurde. Da dieser die erforderliche Geldstrafe nicht bezahlen konnte, wurde er in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

Rückfragen bitte an:

üringer
Landespolizeiinspektion Jena
Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

LPI-J: Per Haftbefehl gesuchter Mann festgestellt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5024059
Presseportal Blaulicht