LPI-GTH: Mit dem Rasenmäher Traktor durch die Nacht

19.09.2021 – 08:21

Landespolizeiinspektion Gotha

Am frühen Samstagmorgen gegen 01:20 Uhr wurde die Gotha über einen unbeleuchteten Rasenmäher Traktor auf der Landstraße zwischen Crawinkel und Wölfis informiert. Durch die eingesetzte Streife konnte der 19jährige Fahrer gestellt werden. Der unbeleuchtete Traktor fuhr schneller als 6 km/h, der Fahrzeugführer hatte keinen Führerschein. Der Traktor wurde sichergestellt und der Fahrer musste den Heimweg zu Fuß antreten. Eine Anzeige wurde erstattet.
In diesem Zusammenhang fiel noch ein 20jähriger Kradfahrer auf, welcher ebenfalls ohne Licht unterwegs war. Wenige Zeit später konnte auch dieser festgestellt werden, auch sein Fahrzeug wurde sichergestellt, einen Führerschein hatte er auch nicht. Auch den 20jährigen erwartet nun eine Strafanzeige. (as)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Mit dem Rasenmäher Traktor durch die Nacht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5023960
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)