POL-KN: (Aldingen/Landkreis Tuttlingen) Fahrzeug von Fahrbahn abgekommen (19.09.2021)

19.09.2021 – 18:40

Polizeipräsidium Konstanz

Am Sonntag gegen 16:20 Uhr fuhr ein 18-jähriger Pkw-Lenker auf der L433 von Aldingen nach Trossingen. Kurz nach dem Ortsausgang geriet der Pkw 3er BMW aus unbekannter Ursache alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Der Fahrer und die Beifahrerin wurden schwer verletzt ins Krankenhaus verbracht. Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 25´000 Euro. Zur Unfallaufnahme und Bergung des verunfallten Fahrzeugs war die L433 zeitweise nur halbseitig befahrbar. Die Sperrung wurde gegen 17:30 Uhr aufgehoben.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Führungs- u. Lagezentrum
Thomas Pecher, KHK
Telefon: 07531 995-3355
E-Mail: konstanz.pp.fest.flz@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Aldingen/Landkreis Tuttlingen) Fahrzeug von Fahrbahn abgekommen (19.09.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5024323
Presseportal Blaulicht