POL-KA: (KA) Küchenbrand in Mehrfamilienhaus

19.09.2021 – 19:35

Polizeipräsidium Karlsruhe

In der August-Dosenbach-Straße in Karlsruhe-Daxlanden kam es am Sonntag gegen 16:15 Uhr im 6. OG eines Mehrfamilienhauses zu einem Küchenbrand. Dabei kam es zu einem stärkeren Feuer in der Küche mit einer starken Rauchbildung. Der konnte erfolgreich durch die gelöscht werden. Bei acht Hausbewohnern kam es zu einer leichten Rauchgasintoxikation, von denen drei zur Behandlung ins eingeliefert wurden. Die Brandwohnung sowie die Nachbarwohnung sind momentan unbewohnbar. Brandursache war ein technischer Defekt der Spülmaschine. Die August-Dosenbach-Straße war bis 18:30 Uhr gesperrt.

Johannes Klotz, Führungs- und Lagezentrum

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

POL-KA: (KA) Küchenbrand in Mehrfamilienhaus

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5024330
Presseportal Blaulicht