POL-HB: Nr.: 0706–Präventionsseminar “Starkes Auftreten statt starker Fäuste” findet wieder statt–

Bremen

Ort: Bremen-Mitte, OT Altstadt, Justizzentrum Am Wall 198
Zeit: 7.10.21, 18 bis 19.30 Uhr

Das Selbstbehauptungsseminar “Starkes Auftreten statt starker Fäuste” vom Präventionszentrum der Polizei Bremen findet wieder statt. Ab sofort können sich Interessierte für das Seminar am 7.Oktober anmelden.

Viele bedrohliche Situationen lassen sich verbal oder durch Veränderungen unserer Gewohnheiten einfach und gewaltfrei lösen. Hier zählt das “gewusst wie”. In dem Seminar werden verschiedene Situationen durchgespielt und besprochen.

In diesem Seminar geht es nicht darum, einen Angreifer per “Schulterwurf” zu Boden zu bringen. Solche Techniken verlangen viel Übung und Zeit. In erster Linie sollen Gefahren möglichst vorher erkannt oder mit anderen Mitteln gebannt werden. Die Teilnehmer können selbst entscheiden, ob sie aktiv mitmachen möchten oder sich das Ganze nur anschauen.

Mitmachen können alle Interessierten ab 14 Jahren. Die Teilnahme ist kostenlos. Das Seminar findet am 7. Oktober im Justizzentrum Bremen, Am Wall 198, von 18.00 Uhr – 19.30 Uhr statt. Eine Anmeldung ist erforderlich: Montag und Dienstag von 9 bis 15 Uhr und Donnerstag von 9 bis 16 Uhr unter der Rufnummer 0421-362 19003 oder jederzeit per E-Mail: praeventionszentrum@polizei.bremen.de.

Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Bremen
Franka Haedke
Telefon: 0421/362-12114
Fax: 0421/362-3749
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

POL-HB: Nr.: 0706–Präventionsseminar “Starkes Auftreten statt starker Fäuste” findet wieder statt–

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/35235/5024573
Presseportal Blaulicht