POL-OG: Baden-Baden – Ermittlungen eingeleitet

20.09.2021 – 11:01

Polizeipräsidium Offenburg

Nach einer handfesten Auseinandersetzung vor einer Bar in der Rheinstraße haben die Beamten des Polizeireviers Baden-Baden Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet. Eine Zeugin wandte sich kurz vor 20 Uhr besorgt an die und teilte mit, dass es zwischen einem 45-Jährigen und einem weiteren Mann zu einem Streit gekommen sein soll, der in einen heftigen Schlagabtausch ausgeartete. Hierbei wurde der Mittvierziger so sehr verletzt, dass er in der Folge durch alarmierte Helfer des Rettungsdienstes in ein gebracht werden musste. Die Ermittlungen zu den genauen Hintergründen des Disputs dauern an. Ob das mutmaßliche Opfer durch einen zweiten Angreifer ebenfalls verletzt wurde, wird in diesem Zusammenhang geprüft.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Baden-Baden – Ermittlungen eingeleitet

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5024706
Presseportal Blaulicht